Mittwoch, 24. September 2014

Im Schattenlicht der Wälder



Wow, Eva. Wie lange war nochmal die Bioexkursion her? 2 Monate. Und seit wann hast du jetzt schon die analogen Bilder wieder? 6 Wochen. Aber... Nö. Du bist einfach ein faules Stück, das sich nicht mal aufraffen kann, ein paar analoge Bilder einzuscannen. Schäm dich.
So oder so ähnlich verlief mein innerer Monolog während den letzen Wochen. Aber hurrrayy, hier sind jetzt die Fotos! 1 Typische Verhaltensweisen eines Bio eA-Schülers auf Exkursion: am Boden herumkriechen und Spinnen begutachten. // 2 Süße Miriam in der Streuobstwiese. // 3 Ich liiiebe das Bild. Ich hab die Sättigung da gar nicht groß bearbeitet, weil die Farben von natur aus (hahaha) schon so kräftig waren. // 4 Ich hab ein bisschen Country-Feeling verteilt. // 5 -7 Ein ganz alltäglicher Ablauf während unserer Exkursion: Pflanzen aus dem Boden reißen, sie zurück zum Zeltlager nehmen und sie nachmittags bestimmen. Blöd nur, dass sie meistens bis dahin schon ziemlich die Köpfchen haben hängen lassen. // 8 Caro ist die Photobombingqueen im Hintergrund. // 9 Verstecken ist zwecklos, ich finde sie alle :D //10 Gummistiefel-Power! Kombiniert mit alten DDR-Matten ist das ein unschlagbares MUSS für jeden Bio-Camper. //11 Man kann mich und Jule in Luisas Brille sehen, höhö. 

Kommentare:

Jacki de Ripper hat gesagt…

hauptsache ihr seid alle so mega natürliche Mädchen! also ach kacke das ist der falsche post dafür hhahahahah also du weißt was ich meine. ich mag das. peace out <3

sarah hat gesagt…

die bilder haben so eine schöne, entspannte Stimmung! :)

Jacki de Ripper hat gesagt…

Ah nein ich meinte immer :D klar hier besonders, aber auch sonst. auch vom Wesen her, einfach nicht gestellt undso <3

Madlin hat gesagt…

So schöne Bilder :)